Herrlich vielfältig.

Wer nach Gottwollshausen zieht, entscheidet sich bewusst für einen kleinen Ort mit annähernd 1.000 Einwohnern, der im Bereich des Naherholungsgebietes Lemberger Wald von Wiesen und Äckern umgeben ist. Die landschaftliche Umgebung ist herrlich und doch beileibe nicht das Einzige, an dem man sich hier erfreuen kann. Neben den Möglichkeiten einer naturnahen Freizeitgestaltung zu Fuß oder mit dem Bike, bieten auch die nahegelegenen Vereine, Kirchen und Gemeindezentren vielfältigste Angebote. 

Der Nachwuchs ist darüber hinaus auch in Bezug auf Bildung bestens versorgt. Das gewährleisten zahlreiche Kindergärten und Schulen, die auf kurzem Weg auch mit dem Rad komfortabel und sicher zu erreichen sind.

Wunschbauplatz finden

Das Wohngebiet Gottwollshausen im Überblick:

  • Baugrundstücke für Einzel- oder Doppelhäuser
  • Attraktive Grundstückspreise
  • Breit-Eich-Grundschule und Waldorfschule in der Nähe
  • Insgesamt fünf Kindergärten, darunter ein Waldorf- und ein Waldkindergarten in der Nähe
  • Direkte Angrenzung an das Erholungsgebiet Breite Eiche
  • Spiel- und Kulturhaus Heimbacher Hof
  • Großflächiges Geh- und Radwegenetz
  • Perfekte Anbindung an die Westumfahrung
  • Anschluss an ÖPNV und Stadtbus
  • Vielfältige Infrastruktur: Dorfladen, Spielplätze, evangelische und katholische Kirche, Gemeindehaus/-zentrum, Lebensmittelmarkt, Metzgerei, Bäckerei, Bank/Geldautomat, Ärzte, Apotheke, Frisör etc.
  • Freizeitangebote: Sportplätze, Reiterhof, Tennisplätze, Tennishalle, Kleingartenanlage, Vereine
  • Ca. drei Kilometer Entfernung bis zum Freilandmuseum Wackershofen

Vom Dorf in die Stadt in wenigen Minuten.

Soll mein Kind auf dem Dorf oder lieber in der Stadt aufwachsen? Möchte ich selbst eher naturnah oder am Puls der Zeit leben? Wer auf Fragen wie diese am liebsten mit “Beides!” antwortet, trifft mit der Entscheidung für dieses Wohngebiet eine ausgezeichnete Wahl. Denn so ländlich Gottwollshausen auch klingen mag, so stadtnah ist es gelegen. 

Nur 3 km in nordwestlicher Richtung sind es bis zum Stadtzentrum von Schwäbisch Hall, wo in der Innenstadt nicht nur gute Einkaufsmöglichkeiten und ein belebter historischer Marktplatz, sondern darüber hinaus auch zahlreiche gastronomische Angebote und Kultureinrichtungen besucht werden können.

„Die DNA dieser Stadt
lebt in jedem Baugebiet.”

Christian Mathieu, Stadtplaner

Zum Verlieben: Schwäbisch Hall – die Stadt zum Baugebiet.

Familien, Singles, Unternehmen: Wer einmal in Schwäbisch Hall angekommen ist, will nicht mehr weg. Kein Wunder! Das vielfältige Angebot an Freizeitmöglichkeiten, die lebendige bildhübsche Altstadt mit einem der schönsten Marktplätze Deutschlands, das moderne Kocherquartier sowie die Freilichtspiele laden schließlich definitiv zum Verweilen ein. Ebenfalls für Schwäbisch Hall spricht: Führende Unternehmen bieten jede Menge attraktive Arbeitsplätze. Und auch das breite Spektrum an Bildungseinrichtungen von der Kita bis zur Hochschule überzeugt.

Zur Website von Schwäbisch Hall

Weitere Wohngebiete
kennenlernen.

Bevor Sie sich festlegen und schon ganz konkret
nach Ihrem Wunschbauplatz suchen, möchten
Sie noch mehr über die anderen Baugebiete erfahren?
Hier geht’s zurück zur Übersicht.

Alle Wohngebiete
cta-img

Bei Fragen: fragen!

Sie haben noch Fragen zum Bauplatzangebot der HGE, freien Bauplätzen, dem Kinderbonus oder einem anderen Thema? Ich bin gerne für Sie da.

Sina Höppel0791 751-710
E-Mail